Living

Die Vereinten Nationen haben in einer Konvention aus dem Jahr 2006 beschlossen: Menschen mit Behinderungen sollen an der Gesellschaft teilhaben und die Möglichkeit haben zu entscheiden wo und mit wem sie leben. Sie sind nicht verpflichtet in besonderen Wohnformen zu leben. Diese Konvention ist inzwischen deutsches Recht.

Die Nieder-Ramstädter Diakonie begann 2005 mit der Dezentralisierung ihrer zentral auf Station betreuten Behinderten. Die Bewohner finden in den umliegenden Städten eine neue Bleibe, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

In 2006 the United Nations have concluded a convention that says: Disabled should participate community and decide where and with whom they live. They are not commited to live in special living arrangements. Meanwhile this convention is german law.

In 2005 the Nieder-Ramstädter Heime began with the decentralisation of the disabled who were supervised since ther in a huge Wilhelminian building. In the surrounding cities they find a new home for a self-determined living.